Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online

 

 

Herzlich Willkommen
bei den Dampflokfreunden in Karlsruhe

 

 Auf unserer Vereinsanlage auf dem Gelände des Bahnwerkes der Deutschen Bahn betreiben wir eine ca. 1 km lange Gleisanlage in der Spur 5 ". Einmal im Monat öffnen wir, in der Regel am ersten Sonntag des Monats unsere Anlage für kleine und grosse Besucher. Dann haben Sie die Möglichkeit noch einmal in die Vergangenheit der Eisenbahn einzutauchen und einen vergnüglichen Tag erleben.

IMG 6092IMG 1274IMG 1240IMG 1291


 

 

 

 

 

 

Unser nächster Fahrtag ist der Ferienfahrtag

am Sonntag dem 6. August von 10 Uhr bis 17 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bärenfahrtag am Sonntag, 9.Juli 2017

Wir sind mittlerweise sehr bescheiden geworden was die Vorhersage des Wetters an unseren aktuellen Fahrtagen betrifft. Der Junifahrtag fing ja leicht verregnet an und einige Vereinsmitglieder hatten an diesem Tag die undankbare Aufgabe dafür zu sorgen das unsere Besucher trockenen Fusses unser Vereinsgelände betreten und auch wieder verlassen konnten. Das der Fahrtag trotzdem ein Erfolg wurde war sicher auch dem Optimismus unserer Gäste zu verdanken.

Nun steht also der nächste Fahrtag, unser Bärentag, an. Wie schon in den vergangenen Jahren fahren alle kleinen und GROSSEN Kinder den ganzen Tag kostenlos mit unseren Zügen. Einzige Bedingung ist ein mitzubringendes Kuscheltier, denn sie sind die Hauptfahrgäste an diesem Tag und unsere Besucher spielen als mitfahrende Begleitpersonen am Bärentag nur die zweite Geige. Wie schon in den Pausen zwischen den bisher vergangenen Fahrtagen dieses Jahres haben wir weiterhin unser Gleisbett modernisiert. Im Übrigen erfährt auch unser rollendes Material eine Auffrischung, so das wir für alle Eventualitäten am Bärentag gewappnet sind. Also denn, besuchen sie uns mit ihrem Nachwuchs und dem an diesem Tag erforderlichen Kuscheltier auf unserem Vereinsgelände um wieder mal einige erlebnisreiche Stunden zu verbringen. Über den aktuellen sowie über die weiteren Fahrtage des Jahres 2017 können sie sich auch hier informieren.